Aktuelles aus dem Landesverband

Tag der Bienengesundheit

Am Freitag, dem 21. September 2018, um 09:30 Uhr findet im Landwirtschaftszentrum Haus Düsse der diesjährige Tag der Bienengesundheit statt. 

Vortragsthemen sind: Ameisensäure als zugelassenes Behandlungsmittel gegen die Varroamilbe, Pflanzenschutzmittel und deren Anwendung in der modernen Landwirtschaft, Konservierte Altlasten und neue Belastungen – Feststellung von Rückständen im Wachs und deren Auswirkung auf die Bienengesundheit und das Lebensmittel Honig, Der kleine Beutenkäfer – Aufbau eines Frühwarnsystems, Verhaltensrichtlinien bei Verdachtsfällen und Bekämpfungsmethoden, Aktuelle Entwicklungen bei der Faulbrutbekämpfung in NRW

Weiterlesen …

Honigbewertung 2018 - Vorläufige Zahlen

Konzentriertes Arbeiten der Prüfer war die Basis für den Erfolg.

Weiterlesen …

Erklärung des DIB zur Bearbeitung der Mitgliederdaten des Landesverbands Westfälisch-Lippischer Imker e.V.

Für den Eindruck in Gewährverschlüsse werden ausschließlich die vom Imker gewünschten
einzudruckenden Angaben an die Druckerei weitergegeben. Eine Datenschutzerklärung
der Druckerei liegt uns vor.

Weiterlesen …

Tierschutz - Begrünung

Tierschutz - Begrünung von Photovoltaik Freiflächenanlagen/Solarparks mit Samen und Pflanzen gebietseigener Wildblumen/Wildgräser 

Beim Landesverband Westfälischer und Lippischer Imker e.V.  ging folgende Bitte ein:

Weiterlesen …

Tag der Bienenweide

Der Landesverband der Westfälischen und Lippischen Imker lädt zum ersten „Tag der Bienenweide“ ein. Die Veranstaltung findet am 15.09.2018 von 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr im Kongresshaus in Bad Lippspringe, Burgstraße 19, statt. Direkt nebenan im Natur-Infozentrum des NABU im Prinzenpalais, Bad Lippspringe, Arminiuspark 11, können sich die Besucherinnen und Besucher ab 11:00 Uhr auf dem Markt der Möglichkeiten über Natur, Umwelt und Bienenweide informieren. Der Markt schließt um 17.00 Uhr.

Weiterlesen …

Ausbildung zur Schulungsreferentin bzw. zum Schulungsreferenten

Im Jahr 2018/19 wird der Landesverband Westfälischer und Lippischer Imker e.V. Lehrgänge zur Schulungsreferenten-Ausbildung anbieten. Die Teilnehmer müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:

Weiterlesen …

Unser Verbandsgebiet

Die Bienendichte 2017/2018 in Westfalen-Lippe