Fachbereich Bienengesundheit

Matthias Rentrop

Obmann für Bienengesundheit

Dr. Thomas Klüner

Rodenweg 70
33758 Schloss Holte-Stukenbrock
Tel.: 0 52 07 - 99 59 264 (ab 17 Uhr)
E-Mail: t.kluener@gmx.de

Aktuelles aus der Bienengesundheit

Projekt zur Bienengesundheit 2021

Die Unterlagen für das Projekt zur Bienengesundheit 2021 stehen jetzt zur Verfügung, die Probenkontingente sind an die Obleute der Kreisimkervereine verschickt worden. Hier finden Sie alle Unterlagen zum Download. Das Projekt endet am 31. Juli 2021.

Weiterlesen …

Pressemeldung des Deutschen Imkerbundes

Deutscher Imkerbund warnt vor Einschleppung des Faulbruterregers in Bienenvölker

Weiterlesen …

Einsatz von Medikamenten zur Bekämpfung von Bienenkrankheiten

Im Infobrief vom 18. November 2019 weist das Institut für Bienenkunde Celle darauf hin, dass in Deutschland zur Bekämpfung von Bienenkrankheiten ausschließlich nur Medikamente eingesetzt werden dürfen, die in Deutschland zugelassen sind und
damit vollumfänglich den Vorgaben und dem Geltungsbereich des hiesigen Arzneimittelgesetzes entsprechen.

Wir veröffentlichen diesen Infobrief aus aktuellem Anlass. Auch uns haben bereits viele Anfragen zu diesem Thema erreicht.

Weiterlesen …

Tag der Bienengesundheit

Eine sehr gute Veranstaltung, die ihren Erwartungen mehr als gerecht wurde.

Weiterlesen …

Oxalsäure aus der Apothekenpflicht entlassen

Die zugelassenen reinen Oxalsäurepräparate wurden zum 1. Oktober 2018 aus der Apothekenpflicht genommen und können ab sofort über den freien Handel bezogen werden. Im Anhang die aktuelle Meldung des deutschen Imkerbunds.

Weiterlesen …

BIG - Mobile

Anhängerbeschilderung

Erfolgreiche Zusammenarbeit der Landesverbände Westfalen-Lippe und Rheinland mit der Tierseuchenkasse NRW und Landwirtschaftkammer NRW

Weiterlesen …