Anleitungen und Informationen zur D.I.B.-MV

Aus gegebenem Anlass: LÖSCHUNGEN VON MITGLIEDERN (Austritt 2020+2021) DÜRFEN NICHT ERFOLGEN!!! Hier folgt eine Korrektur in der DIB-MV! 

Erfassung der Daten durch die IV in der D.I.B.-MV und Meldungen an den LV
Wichtig: Rundschreiben IV 5 / 2021:

  • Die Vereine müssen die Erfassung von
    • Neumitgliedern (Beitrittserklärung trotzdem in Kopie an den LV),
    • Völkern,
    • Ergänzungsversicherungen für Mitglieder und 
    • Ergänzungsversicherung, evtl. Bienenvölker für Lehrbienenstände / Belegstellen

bis zum 31.01.2022 in der D.I.B.-MV vornehmen + eine Mail an die Geschäftsstelle, dass die Erfassung abgeschlossen ist.

  • Weiterhin müssen an die Geschäftsstelle
    • Austritte von Mitgliedern, 
    • Übertritte von Mitgliedern aus anderen Vereinen, 
    • Ehrenmitgliedschaften des IV
    • Änderung Status „Jung-Mitglied“ bei Volljährigkeit 
    • Abmeldung Mitglied im LV, aber nicht im IV (Fördermitglied IV) 
    • Meldung Mitglied im LV, vorher Fördermitglied im IV 
    • etc. siehe Formular „Meldung zur D.I.B. -MV“

gemeldet werden und dürfen nicht seitens der Imkervereine in der D.I.B.-MV vorgenommen werden. Dieses über das  Meldeformular D.I.B.-MV schriftlich der Geschäftsstelle mitteilen.

Formulare und Arbeitsanweisungen
  1. Formular "Meldung an den Landesverband"- WICHTIG für alle IV, bitte senden Sie uns das Formular mit den zu meldenden Änderungen unterschrieben im Original per Post zu. IV, welche Änderungen über die zugesandten Mitgliederlisten zurückmelden, brauchen diese nicht nochmal separat im Formular erfassen (Hier dann der Hinweis: siehe Mitgliederliste), sondern nur die zusätzlichen Angaben ergänzen. 
  2. Arbeitsanweisung anlegen von Neumitgliedern Arbeitsschritte zum Anlegen von Neumitgliedern.
  3. Rechnungsposten generieren Arbeitsschritte zum Erfassen von Außenständen/Guthaben, Sammelbestellungen (z.B. Rähmchen, Futterkosten, Behandlungsmittel etc.) für einzelne Mitglieder
  4. Ausdruck von Beitragsrechnungen Arbeitsschritte zum Ausdruck von Beitragsrechnungen. Hier wichtige Infos beachten, da die Kontaktdaten des Imkervereins - trotz Erfassung in der D.I.B.-MV - nicht in die Rechnung übertragen werden. 
gemeldete Probleme
  • Austritte aus 2020 stehen noch in den Mitgliederlisten. Diese nicht löschen, nach Einspielen des neuen Updates werden diese in einen separaten Bereich umgespeichert! 
  • Austritte für 2021 nicht löschen, sondern der Geschäftsstelle über das zugesandte Formular melden. Nach Einspielen des neuen Updates werden auch diese in einen separaten Bereich umgespeichert.  
  • fehlerhafter Ausdruck von Beitragsrechnungen Kontaktdaten werden nicht aus der D.I.B.-MV in den Rechnungsvordruck übernommen, obwohl diese hinterlegt sind (s. Arbeitsanweisung)